Der größte Buddha der Welt

 

Bilder

01 Der Buddha aus der Ferne mit Semtokha Dzong web

Die größte Buddha aus der Ferne

02 Der Buddha aus der Ferne web

Die Sicht auf dem Buddha  bei der Anfahrt

03 Seitlicher Eingang zum Buddha web

Seitlicher Eingang zum Buddha Dordenma in Thimphu

04 die Treppe zum Buddha web

Der Haupteingang mit großer Treppe

05 Buddha am Nachmittag web

Am Nachmittag der Buddha im Schatten

06 Buddha web

Der Buddha in seiner ganzen Pracht

07 Buddha web

Der Tempel auf dessen Dach der Buddha sitzt

08 der Buddha am Vormittag web

Der Buddha Dordenma am Vormittag

09 Bhutanspezialisten am Buddha web

Die Bhutaspezialisten Eugenie Krüger und Heinrich Heinz vor dem goldenen Buddha

Alle Aufnahmen auf dieser Seite stammen vom Dezember 2017. Durch das Anklicken der Bilder werden sie vergrößert

 

Beschreibung

Die momentan größte Buddha Statue der Welt misst 51 m Höhe und steht hier etwas ausserhalb von Thimphu auf 2297 m. Ca. 20 Min. Fahrzeit über eine kurvenreiche Straße führt zum Berg hinauf, wo der Buddha Dordenma seinen Platz hat. 2008 starteten die Bauarbeiten die bis heute andauern. Der Buddha, der Tempel und der Vorplatz sind jetzt fertig. Es wird noch an dem imposanten Treppenaufgang vor dem Haupteingang gearbeitet. Es handelt sich um einen im Schneidersitz sitzenden Buddha, der eine Schale in der linken Hand hält und auf einem Tempel sitzt. Er ist aus Bronze und wurde völlig mit Gold überzogen. Der Tempel auf dem der Buddha sitzt kann besichtigt werden. Allerdings ist im Tempel das Filmen und Fotografieren verboten und wird auch per Videokameras überwacht. Der Tempel beherbergt 100.000 Stück kleine 20 cm hohe und 25.000 Stück 27 cm hohe mit goldüberzogene Buddha-Statuen. Der Vorplatz ist sehr groß und wird für Festivals, Zeremonien und andere Anlässe verwendet.  Der Buddha hat sich zu einer der größten Hauptattraktionen in Thimphu entwickelt.

Tipp: Am besten besucht man den Buddha Dordenma am Vormittag. Der Grund dafür: weniger Touristen, weniger Wind und die Sonne scheint die Statue von Vorne an. Die Öffnungszeiten sind täglich von 09:00 - 19:00 Uhr im Sommer und 09:00 - 18:00 Uhr.

 

Kurzvideos

Heinrich Heinz und Eugenie Krüger besuchten den Buddha am 7. und 8. Dezember 2017 und haben diesen Kurzvideo erstellt.

Der hier gezeigte Video zeigt noch die Baustelle des Buddhas von 2011.