Bhutan Travel

Der Spezialist für Bhutan

Wie spät ist es in ...

Können wir helfen?

Wir sind jederzeit für Sie da, wenn Sie Fragen haben. Rufen Sie uns an:

+49 8761 727915

 

Sie möchten gerne eine persönliche Beratung? Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie noch heute einen Termin in unserem Büro. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Notfall-Hotline

+49 171 6582035

News

Kennen Sie unseren YouTube Kanal schon?

Wir stellen laufend neue Beiträge über Hotels, Ausflüge und andere interessante Infos über Bhutan dort ein.

 

Abbonieren Sie unseren Bhutan Travel YouTube Kanal gleich hier:

 

Zuletzt online gestellt:  22.06.17 Hotel Druk Phuentsholing  01.07.17 Das Ha-Tal

Newsletter Anmeldung

Gerne informieren wir Sie über unsere Neuigkeiten und Sonderangebote. Melden Sie sich am besten gleich zu unserem Newsletter an!
 
 
Anmelden Abmelden

Der Punakha Dzong

 

Bilder

punakha dzong 2

Die Frontansicht des Punakha Dzong

punakha dzong 7

Sicht von der Brücke zum Dzong

punakha dzong 4

Der Punakha Dzong in seiner ganzen Pracht

heinrich heinz vor dem dzong 2

Bhutanspezialist Heinrich Heinz vor dem Punakha Dzong

eingang zum tempel im dzong 2

Der Eingang zum Tempel im Punakha Dzong

der tempel im dzong 1

Der Tempel im Punakha Dzong

innenansicht des dzongs 3

Der Innenhof des Punakha Dzong

die unterknfte der mnche 1

Die Unterkünfte der Mönche im Dzong von Punakha

bhutanspezialist heinrich heinz und sein freund und fotograf herbert neumaier

Bhutanspezialist Heinrich Heinz und sein Freund und Fotograf auf dieser Reise Herbert Neumaier

blick in den tempel des paro dzongs

Blick in den Tempel des Dzong von Punakha

blick in den tempel des punakha dzongs 2

Das Innere des Tempels im Punakha Dzong

einmalige arichtektur im dzong 1

Einmalige bhutanische Architektur

fotograf herber neumaier und bhutanspezialist heinrich heinz im tempeleingang 1

Das Bhutan Spezialisten Team vor dem Tempeleingang

schnitzerreien am dzong 1

Tolle Schnitzerreien im Punakha Dzong

der innenhof des dzongs 2

Der Innenhof des Dzong von Punakha

 

Beschreibung

Der Dzong wurde 1637 erbaut und geht auf Shabdrung Ngawang Namgyal zurück. Durch mehrere Brände, ausgelöst durch die Verwendung von Butterlampen der Mönche, wurde der Punakha Dzong öfters zerstört und wieder aufgebaut. Zur Krönung des neuen Königs 2008 wurde er vorher nochmals restauriert und somit ist er heute der Dzong, der in Bhutan am besten erhalten ist. Den Dzong erreicht man über eine traditionelle Holzbrücke die durch "Pro Bhutan e.V." wieder aufgebaut wurde. Mehr zur Brücke finden Sie hier. Der Tempel ist einzigartig in seiner Pracht und Schönheit. Hier sind offiziell 1000 Mönche gemeldet. 300 sind momentan anwesend. Außerdem hat das Gericht hier seinen Sitz. Vergleichbar bei uns mit unserem Ministerium. Punakha ist einer von 20 Distrikten in Bhutan.

 

Kurzvideo

Ich habe für Sie den Punakha Dzong persönlich im Aprill 2011 besucht und einen kurzen Videobeitrag erstellt.